Review – “Der beste (ultimative) Lichtformer für Aufsteckblitze”
Review – “Der beste (ultimative) Lichtformer für Aufsteckblitze”
/ 8. Dezember 2013 0 Kommentare

Hallo zusammen, mein Name ist Tino Wehe und ich bin nach einigen Jahren der (digitalen) Fotoabstinenz wieder bei der digitalen Fotografie angekommen und baue mir grade nach und nach wieder meine Ausrüstung auf. Im “normalen” Leben bin ich freiberuflicher Entwickler und Hobbyfotograf. Elmar kenne ich seit einigen Jahren und wir haben uns vor kurzen über…

Blitzsynchronisationszeiten << 1/250sek
/ 28. Juli 2012 0 Kommentare

Unter der Blitzsynchronisationszeit versteht man die kürzeste Verschlusszeit, bei der die Verwendung eines Blitzes möglich ist. Das sind bei DSLR-Kameras je nach Hersteller Zeiten zwischen 1/200sek und 1/250sek, die durch die Bewegung des Schlitzverschlusses festgelegt werden. Werden die Zeiten kürzer, dann kommt der Verschluss in Form eines schwarzen Balkens mit aufs Bild. Manchmal ist es…

Transportcase für Yongnuo RF-602 Funkauslöser
/ 12. September 2010 2 Kommentare

  Die meisten von Euch werden die Yongnuo RF-602 Funkauslöser kennen. Für die, die die kleinen Wunderdinger noch nicht kennen: RF-602 ist ein Funkauslöserset (aus China), dass sehr zuverlässig funktioniert und auch noch sehr günstig ist. Man nutzt es zum manuellem entfesseltem Blitzen mit Systemblitzen. TTL-Signale werden allerdings nicht übertragen, was aber bei dem Preis…

Appetizer
/ 28. August 2009 3 Kommentare

Heute nur ein kurzer Post in Form eines Appetizers: Heute ist ein Paket geliefert worden:   Mixt man den Inhalt mit dem hier dann ergibt das einen der nächsten Artikel. Seid gespannt oder schreibt mir, was ihr wissen wollt.  

Linktipp: Systemblitze und Nikon CLS
/ 24. August 2009 0 Kommentare

Aus akuellem Anlass (Ich habe mir einen Nikon SB-900 Systemblitz gekauft) möchte ich heute auf eine sehr interessante Reihe aus dem Blog von Krolop & Gerst verweisen, die sich intensiv mit Systemblitzen und speziell mit dem Nikon CLS-System beschäftigt. Andreas Jorns, der Autor dort, geht über die Basics hin zu einzelnen Funktionen und dokumentiert alles…